Aus Anlass der "Zentralen Gedenkveranstaltung für die Todesopfer in der Corona-Pandemie"

wurde  die Trauerbeflaggung angeordnet.