Erhöhter Wasserverlust am Wassernetz!

Es wurde festgestellt, dass wir einen gleichmäßigen erhöhten Wasserverbrauch im Ortsnetz haben.

Nach der letzten Mitteilung auf unserer Homepage im Dezember 2021 wurden die Wasserverluste weniger, vermutlich gab es ein Defekt im privaten Hausnetz der behoben wurde.

 

Wir bitten, dass diese Prüfung von privat wieder erfolgt und wir bitten außerdem um anschließende Mitteilung an die Gemeinde, um die Ursachen zu besprechen.

 

Ein Defekt, kann am öffentlichen Ortsnetz oder an Ihrem eigenen Wassernetz entstanden sein, durch defekte oder alte Sicherheitsventile!

Eigenes Netz:

Beim Ablesen Ihres Hauptwasserzählers sollten Sie zusätzlich Ihre Wasserverluste im Hausnetz prüfen.

Die Wasseruhr und das Zählrad sollte stillstehen, wenn Sie gleichzeitig kein Wasser im Haus entnehmen.

Zum Testen sollten Ihre Spülmaschine, Waschmaschine und ähnliche Verbraucher abgeschaltet sein.

Stellen Sie dennoch einen Wasserverlust fest, könnte ein Defekt an einem Sicherheitsventil an der Heizung oder

eine defekte Toilettenspülung oder ein defektes Magnetventil oder Schwimmerschalter an einer Zisterne als Verursacher sein.

 

Öffentliches Netz:

Falls Sie ein Rauschen oder ungewohnte nasse Straßenflächen (bei Trockenheit) auf öffentliche Flächen feststellen, dann bitten wir den Bauhofeiter Herrn Schneider Tel.: 903041 zu informieren.

 

Vorankündigung in Schallfeld:

Die Gemeinde wechselt aktuell Wasserzähler im Ortsnetz Schallfeld aus. Es wird an schwierigen Stellen notwendig sein, das Ortsnetz in Schallfeld kurzzeitig abzustellen. 

Es folgt eine Durchsage über die Ortssprechanlage, sobald wir feststellen, dass die Unterbrechung größer 30 Minuten verursacht.

 

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Heinrichs

1.Bürgermeister

Gemeinde Lülsfeld