Information zur Dettelbachwallfahrt 2022

„Was ist dir heilig?“ lautet das Thema der zweiten gemeinsamen Fußwallfahrt der Pfarreiengemeinschaft „St. Franziskus am Steigerwald“ nach Dettelbach. Am Sonntag, 18. September 2022 ist es soweit. Die Gläubigen aus Brünnstadt, Gerolzhofen, Lülsfeld und Schallfeld laufen gemeinsam zur schmerzhaften Mutter Gottes.

Treffpunkt ist für die Gerolzhöfer um 6.30 Uhr an der Kirche. Die Brünnstädter und Frankenwinheimer schließen sich gegen 7.15 Uhr in Frankenwinheim der Gerölzhöfer Gruppe an. Für die Schallfelder beginnt die Wallfahrt um 7.15 Uhr und die Lülsfelder laufen mit den Schallfeldern um 8 Uhr ab Lülsfeld zum Rimbacher Sportheim. Treffpunkt für vorgenannte sind die Gotteshäuser.

Nach einer kurzen Rast am Rimbacher Sportheim pilgern alle zusammen gegen 9 Uhr über den Strehlhof und Dimbach nach Münsterschwarzach. Dort können wir auf dem Klostergelände Rast machen. Eine einfache Mittagsmahlzeit (Knacker mit Weck) und Getränke wird von Seiten der Pfarreiengemeinschaft organisiert und angeboten.

Um 12.00 Uhr pilgert die Gruppe nach Dettelbach weiter, wo um 14 Uhr das Wallfahrtsamt mit Pfarrer Stefan Mai gefeiert wird, mit anschließendem Auszug der Gottesdienstbesucher. Blasmusiker werden die Wallfahrer bei den Gesängen begleiten. In Vorbereitung auf die Dettelbachwallfahrt werden in den Ortskirchen Zettel ausliegen, auf die Fürbittanliegen und Gedanken zum Thema "Was ist dir heilig?" aufgeschrieben werden und in die bereitstehende Box eingeworfen werden können. Während der Wallfahrt wird dann für diese Anliegen gebetet und die Gedanken zum Thema kommen zur Sprache. Für die Rückkehr in die Heimatorte möge bitte jed/er selbst sorgen.

DSC 3102Bildträger