Stoppelfeld zwischen Järkendorf und Rimbach abgebrannt

Die Feuerwehren aus Gerolzhofen, Schallfeld, Lülsfeld Frankenwinheim, Järkendorf, Rimbach, Prichsenstadt, Volkach und Stadelschwarzach waren mit rund 100 Einsatzkräften beim Löschen. Landwirte grubberten um den Brand einzudämmen und löschten mit Wasserfässern.

Die Alarmierung erfolgte um 16.20 Uhr. Nach 20 Minuten war der Brand gelöscht. Die Temperatur betrug im Schatten 36 Grad Celsius.

Die Sonnenblumen eines angrenzenden Feldes wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen.

DSC 0762Rauchschwade