39 Gemeindekinder aus Schallfeld und Lülsfeld nahmen an der vom Sportverein organisierten FC-Ferienspaßrallye durch Schallfeld teil.
In 5 Gruppen aufgeteilt mussten 32 Fragen beantwortet und 4 spontane Sonderaufgaben gelöst werden, die Michaela Sahlmüller ausgearbeitet hatte. Der gut ausgedachte und umfangreiche Fragenkatalog erweiterte auch den Wissenstand in Heimatkunde.

Sieger mit 117 Punkten wurde das blaue Team, gefolgt vom grünen mit 111 Zählern und den dritten Rang holte sich die rote Mannschaft mit 102 Punkten. Den 4. Platz belegte die weiße Gruppe mit 94 und den 5. Platz das gelbe Team mit 88 Punkten.
Am Ende des dreistündigen Programms bediente Matthias Schulz den Bratwurstgrill, zur Stärkung der Kinder bei 22 Grad Celsius und bedecktem aber trockenem Himmel. Die Betreuerinnen Luise Dorsch, Birgit Krämer, Yvonne Schulz, Michaela Sahlmüller und der für die Finanzen zuständige Vereinsvorsitzende Gerhard Dorsch-Werb hatten selbst großen Spaß an dem abwechslungsreichen Nachmittag und alle Hände voll zu tun. Zwei weitere Termine hat die Ferienspaßbeauftragte der Gemeinde Lülsfeld Anja Bördlein noch auf dem Programm stehen.
FNr.:0314+0332, LR

Inhalt übernommen von der ehemaligen Homepage