SCHALLFELD (tg) Sportlich ging es beim Schnupperkurs Tennis im Rahmen des Lülsfelder Ferienspaß-Programms zu. Neben Schlagtraining konnten die Mädchen und Jungen verschiedene Geschicklichkeitsspiele und Zielübungen mit dem gelben Filzball absolvieren. Ball auf dem Schläger hoch halten, in einen Reifen treffen oder ein Hindernis-Lauf gaben den Kindern ein erstes Gefühl für Schläger und Ball. Auf dem Platz galt es dann, die Filzkugel aus der Hand oder nach Zuspiel über das Netz ins gegenüber liegende Feld zu schlagen. Alle 34 Kinder waren mit Eifer und Spaß bei der Sache, und auch das Wetter sorgte mit strahlenden Sonnenschein für einen rundum gelungenen Nachmittag.

Foto: Timo Grembler

Inhalt übernommen von der ehemaligen Homepage