Der traditionelle Schallfelder Faschingsumzug findet am Sonntag, dem 3. Februar 2008, statt und beginnt um 14 Uhr. Das Thema lautet: „Schallfeld kunterbunt“. Zahlreiche Wägen, Fußgruppen und drei Musikkapellen sind angekündigt. Das dritte Schallfelder Prinzenpaar wird auch dabei sein. Der Umzug startet in der Lülsfelder Straße und endet mit einem lustigen und gemütlichen Ausklang im Sportheim des FC Schallfeld. Nach dem Umzug ist der Fasching noch lange nicht vorbei. Viele Zuschauer werden zum Apres-Narrentreffen im Sportheim des FC-Schallfeld erwartet, wo bei Stimmungsmusik die Faschingsgaudi weiter geht.
Auf dem Foto von links Zug-Organisator Gerhard Dorsch-Werb, Wolfgang Knorr, Heike Pfister, Pius Dorsch, Bettina Bock und Rainer Sampöck beim Wagenbau des Prinzenpaares. LR
FNr.: 0837+0853,LR

Inhalt übernommen von der ehemaligen Homepage