Vor der stattlichen Kulisse von zirka 750 Zuschauern trafen am Sonntag auf dem Lülsfelder Sportplatz der FC Fahr und der SV Altenschönbach/DJK Siegendorf im Relegationsspiel um den Verbleib/Aufstieg in die Kreisklasse 2 SW aufeinander. Die Fahrer setzten sich dabei mit 3:0-Toren durch und feierten somit den Klassenerhalt.

Fotos: Timo Grembler

Inhalt übernommen von der ehemaligen Homepage