Die Korbballfrauen des FC Schallfeld belegen den ersten Platz mit sieben zu eins Punkten und einem Torverhältnis von 19 zu 11 in der Hallenrunde 2006/07 und steigen von der Kreisklasse A in die Bezirksliga Unterfranken auf.
Am Erfolg beteiligt waren: von links hinten: Edith Pfister, Sylvia Recknagel, Sabine Bedenk, Ramona Barthel und Trainer Karl Hofmann. Zweite Reihe v. l.: Carolin Berger, Julia Bedenk, Lena Bedenk, Regina Bregel und vorne liegend Sarah Finster. Es fehlen auf dem Foto: Maria und Rita Fackelmann, Christel Herbert, Evelyn Jung und Sabrina Strasser. Die für den FC erfolgreichen Aufstiegsspiele fanden in Unterspiesheim statt. Quelle: Main-Post
Foto Nr.: 3534,LR


Inhalt übernommen von der ehemaligen Homepage