FC Schallfeld – SV Oberschwarzach/Wiebelsberg 3:3;

Der FC Schallfeld konnte vor 160 Zuschauern – 40 Schallfelder Fans und 120 Oberschwarzacher-Wiebelsberger Anhängern - und einem interessanten Spiel gegen den SV Oberschwarzach/Wiebelsberg seinen ersten Punkt in dieser Spielrunde holen.
Zur Halbzeit stand es 2:2.

Torfolge: Michael Lenhard 0:1(Eigentor), Tobias Schäfer 0:2, Sebastian Solf 1:2, Julian Klein 2:2, Holger Hümmer 2:3, und Marcel Groschek 3:3.
Beide Mannschaften erhielten gerechterweise einen Punkt.
FNr.: 0850+0890, LR


Inhalt übernommen von der ehemaligen Homepage