Den Bauernhof von Arnold Bedenk, in Schallfeld, besuchten am Freitag, dem 10. 6. 2005, 25 Kindergartenkinder aus Lülsfeld, drei Betreuerinnen sowie einige Mütter aus Schallfeld. Fachmännische Antworten erhielten die fragenden und interessierten Kinder über das Leben auf dem Hof, über die Maschinen und die vielen Tiere. Von der Nahrungsaufnahme bis zum Endprodukt Fleisch und Milch erhielten die kleinen Informationen über den Kreislauf auf dem Hof.

Nach der einstündigen Besichtigung wurden alle Teilnehmer mit einem Milchprodukt belohnt, dass gleich aufgegessen wurde. Gemäß dem Lied „Hab mein Wagen vollgeladen....“ gab es zum Schluss eine Rundfahrt auf Arnold’s Anhänger, der von einem großen Bulldog gezogen wurde, durch die Schallfelder Flur, Richtung Kindergarten in Lülsfeld, mit Erklärungen zu den verschiedenen Feldfrüchten wie Getreide, Rüben, Mais und Raps. LR
Foto Nr.:0694


Inhalt übernommen von der ehemaligen Homepage