LÜLSFELD (RA)

Die Korbballjugend 14 des SV Germania Lülsfeld ging als Meister in der Kreisklasse B2 durchs Ziel. Mit 34 Punkten und 96 zu 56 Körben verfehlte sie die 100 Körbe Marke nur knapp. Die tüchtige Mannschaft im Bild von hinten links: Trainerin Anita Hopf, Linda Wolf, Betreuerin Erika Reichmann, Stefanie Fick, Corinna Roth, Franziska Scheder, Abteilungsleiter Stefan Schuhmann, Nicole Schneider und SVG Vorsitzender Wolfgang Anger. Vorne von links: Jasmin Burger, Ramona Kaiser, Jasmin Heilmann, Jessica Tröppner, Ann-Kathrin Tröppner und Kathrin Lurz.

Inhalt übernommen von der ehemaligen Homepage