Schallfeld, LR

Die 53. Internationale Mainfranken-Radtour vom 17. bis 19. Juni 2004 führte am Samstag, dem 19. Juni, durch die Gemeinde Lülsfeld. Trotz Regens und kühler Temperaturen applaudierten einige begeisterte und wetterfeste Radsportfans in Schallfeld, wie hier in der Frankenwinheimerstraße (Foto).
Die Radfahrer-Kolonne (Foto) befindet sich an der Ortsausfahrt von Schallfeld nach Lülsfeld.
Die erste Etappe führte die Rennfahrer von Schweinfurt nach Bad Brückenau, 150 Km und bei der zweiten Tour von Bad Brückenau, auch durch den südlichen Landkreis Schweinfurt, zurück nach Schweinfurt, 170 Km Distanz.
Insgesamt nahmen 19 Mannschaften aus Deutschland, Frankreich, Holland, Russland und der Schweiz mit 114 Rennfahrern teil. Im Jahr 1994 war der damals 21-jährige Jan Ullrich dabei, der als großer Tour de France Gewinner 2004 gilt. Weitere bekannte Teilnehmer vor 1o Jahren waren Danilo Hondo, Jens Lehmann, Michael Rich und Jens Vogt.
F. Nr.0230+0004


Inhalt übernommen von der ehemaligen Homepage